Impressum

Angaben gemäß §5 TMG

Dr. Guido Schneider

Gustav-Stresemann-Straße 7

52222 Stolberg

Tel 02402 - 9055 197

Fax 02402 - 9055 198

Mob 01577 - 2 51 97 73

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a UStG:
DE814828982

Verantwortlicher gemäß § 6 MDStV: Dr. Guido Schneider

E-Mail: dr.guido.schneider@aixline.eu

© Copyright Fotos: Trainerportraits wurden von den jeweiligen Trainern bereitgestellt. Alle anderen Fotos sind Originale von Dr. Guido Schneider. Es gelten die gültigen Copyright-Bestimmungen.

Datenschutz-Erklärung

Persönliche Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind (z. B. Name, Adresse, Beruf, Email-Accounts, Nutzerverhalten usw.). Wenn Sie mit uns in Kontakt treten, werden die von Ihnen mitgeteilten Daten von uns gespeichert, um den gewünschten Kontakt zu Ihnen halten, Ihre Fragen beantworten oder Ihre Aufträge an uns bearbeiten zu können. Wenn die Speicherung solcher Daten nicht mehr erforderlich ist, löschen wir diese. Einschränkungen bei der Löschung können darüber hinaus eintreten, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen.

Ausgenommen von der Löschung sind Ihre Daten, wenn wir Sie weiterhin über unsere Seminar-, Trainings- und Coachingangebote informieren sollen. Dazu bitten wir Sie dann im Vorfeld bereits um Ihre persönliche Zustimmung zu dieser Speicherung und Nutzung Ihrer Daten speziell für diese Zwecke. Wir tun dies auf zwei Wegen: Entweder tragen Sie sich in einer unserer Veranstaltungen in eine Liste ein, die genau diesen Zweck im Text ausweist, oder Sie erhalten von uns eine Email mit einem Textbaustein, der Ihre erforderliche Zustimmung zur weiteren Datenspeicherung formuliert; erst wenn wir Ihre Antwort mit diesem Text (copy & paste) oder einem von Ihnen selbst formulierten eindeutig sinngleichen Text erhalten haben, speichern wir Ihre Daten weiterhin.

Falls wir für unsere Angebote auf beauftragte Dienstleister zurückgreifen (etwa im Falle, dass wir mit weiteren Trainern in Veranstaltungen zusammenarbeiten, die dazu ebenfalls Daten von Ihnen benötigen) oder Ihre Daten für werbliche Zwecke nutzen möchten, werden wir Sie im Detail über die jeweiligen Vorgänge informieren und dabei auch die festgelegten Kriterien der Speicherdauer nennen. Natürlich können Sie dieser zusätzlichen Datennutzung direkt widersprechen, so dass Ihre Daten dann nicht Dritten verfügbar oder zu Werbezwecken genutzt werden.

Teilweise bedienen wir uns zur Verarbeitung Ihrer Daten externer Dienstleister. Diese wurden von uns sorgfältig ausgewählt und beauftragt, sind an unsere Weisungen gebunden und werden regelmäßig kontrolliert. Arbeiten wir mit Dritten (etwa Trainer oder Coaches) zusammen, an die wir personenbezogene Daten von Ihnen übermitteln müssen, so haften diese auf Basis derselben gesetzlichen Grundlagen für den Umgang mit Ihren Daten. Wie oben bereits genannt, werden Sie von uns aber vor jedem Datentransfer dieser Art in Kenntnis gesetzt und können rechtzeitig diesen Datentransfer untersagen oder einschränken.

Derzeit werden die Website und der E-mailverkehr über domain Factory abgewickelt. Die Datenschutz-Erklärungen dieses Anbieters rufen Sie bitte bei diesem ab.

Sie haben das Recht, die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit ohne die Nennung von Gründen zu verlangen. Sie haben das Recht, unsere Verarbeitung und Verwendung dieser Daten einzuschränken oder zu verbieten. Sie haben das Recht, die Übertragung Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte zu untersagen. Sie haben außerdem das Recht, sich bei einer Daten-Schutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.

Falls sie eine Löschung oder eingeschränkte Speicherung bzw. Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten wünschen, reicht eine formlose Mitteilung an uns (Email). Wir bitten Sie allerdings darum, sich uns gegenüber dabei hinreichend so zu identifizieren, dass wir erkennen können, dass dieses Anliegen auch tatsächlich von Ihnen vorgetragen wird und nicht jemand Ihre Identität missbraucht. Haben wir Zweifel oder Gründe zur Annahme, dass der Löschungs- oder Einschränkungsauftrag nicht von Ihnen selbst ausgeht, werden wir uns zeitnah bei Ihnen melden, um eindeutige Klarheit darüber zu erhalten. Bei solchen Rückfragen nennen wir Ihnen einen begrenzten Zeitraum, in dem wir sicherheitshalber Ihre personenbezogenen Daten noch speichern, um Nachteile für Sie zu vermeiden. Danach oder im Falle, dass der Löschungsantrag eindeutig von Ihnen augeht, werden alle personenbezogenen Daten von uns gelöscht.

Wenn Sie unsere Website nur informatorisch nutzen, sich also lediglich durch den Aufruf unserer Website über uns und unsere Angebote informieren, ohne uns ansonsten weitere personenbezogene Daten über sich zu vermitteln (etwa Anmeldung, Anfrage, Beauftragung), erheben wir lediglich solche personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt. Das sind vor allem Daten, die technisch erforderlich sind, damit Sie unsere Website aufrufen und sich anzeigen lassen können und damit die Stabilität und Sicherheit gewährleistet ist (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO).

Dabei handelt es sich um Ihre IP-Adresse, Datum und Uhrzeit der Anfrage, die Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT), Inhalt der Anforderung (konkrete Seite), Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode, jeweils übertragene Datenmenge, die Website, von der die Anforderung kommt, Browser, Betriebssystem und dessen Oberfläche, Sprache und Version der Browsersoftware. Da diese Daten aus technischen Gründen erforderlich sind, haben wir persönlich keinen Einfluss auf diese Vorgänge.

Zusätzlich zu den zuvor genannten Daten werden bei Ihrer Nutzung unserer Website möglicherweise Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrer Festplatte dem von Ihnen verwendeten Browser zugeordnet gespeichert werden und durch welche der Stelle, die den Cookie setzt (hier durch uns), bestimmte Informationen zufließen. Cookies können keine Programme ausführen oder Viren auf Ihren Computer übertragen. Sie dienen dazu, das Internetangebot insgesamt nutzerfreundlicher und effektiver zu machen.

Sie haben es selbst in der Hand, Ihre Browser-Einstellungen entsprechend Ihren persönlichen Wünschen zu konfigurieren und dabei das Setzen von Cookies einzuschränken oder sogar ganz auszuschließen. Das kann technisch zur Folge haben, dass Sie eventuell nicht alle Funktionen dieser Website nutzen können. Überhaupt können Sie Ihre Cookies und den Browser-Verlauf jederzeit auch manuell löschen, was wir ohnehin empfehlen.

Verantwortlicher gem. Art. 4 Abs. 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) ist Dr. Guido Schneider, Gustav-Stresemann-Str. 7, 52222 Stolberg, dr.guido.schneider(at)aixline.eu. Diese Angaben finden Sie ebenfalls in unserem Impressum. Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutz-Erklärung bedarfsgemäß zu aktualisieren, falls gesellschaftliche oder rechtliche Bedingungen dies erforderlich machen.

Impressum | ©2013 pixelmuehle